Persönliche Daten
RZVK des Saarlandes
Beihilfe-Umlage-Gemeinschaft
Fritz-Dobisch-Str. 12
66111 Saarbrücken
Ort, Datum
Unterschrift des Antragstellers
Alle Formulare der RZVK des Saarlandes finden Sie - online ausfüllbar - unter www.rzvk-saar.de.
Antrag auf Anerkennung einer
Sanatoriumsbehandlung / Heilkur
Name, Vorname der/des Beihilfeberechtigten
AOST/Kenn-Nummer
Geburtsdatum
Zuständige(r) Sachbearbeiter(in)
Hier bitte nichts eintragen!
erledigt am
Namenszeichen
Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer)
Der Beihilfeanspruch ist nachrangig gegenüber Ansprüchen gegen die Deutsche Rentenversicherung (DRV), die aus einer früheren versicherungspflichtigen Beschäftigung bestehen.

Bitte immer den Ablehnungsbescheid der DRV beifügen!

Information für aktive Beamte:

Teilen Sie Ihrem Dienstherrn den Zeitraum der Sanatoriumsbehandlung rechtzeitig mit. Beantragen Sie bei Heilkuren rechtzeitig den Urlaub nach §10 der UrlaubsVO.

 Wer soll den Aufenthalt durchführen?
 Für privat krankenversicherte und berücksichtigungsfähige Ehegatten gilt: